default_mobilelogo
Copyright Text, Tiergedichte und Bilder Anke Junginger

Elfenblume

 

Rote Elfenblume (Epimedium x rubrum)

Die rote Elfenblume (Epimedium x rubrum) ist eine ganz zarte Pflanze, die den Boden bedeckt, und über dem Grün der Blätter kleine rosafarbene Blütenglöckchen zeigt. Von Mai bis April kann man die Blume, die nach den Elfen benannt ist, blühen sehen. Es ist eine Frühlingspflanze, die leicht und beschwingt wirkt und es lohnt sich, einmal ganz genau hinzusehen, ob sich zwischen den farbenprächtigen Blüten kleine Elfen versteckt haben. Die rote Elfenblume liebt lichten Schatten und ist eine Waldpflanze.

 

  

 weiter

 

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Verstanden!

Neu im Shop: Kartensets

Mit unseren Elfenkarten entdecken Sie einen Weg in das Feen-Reich. Die Feen zeigen uns einen Zugang zur Natur und nehmen eine wichtige Rolle als Beschützer von Pflanzen und Tieren ein.